Zum Inhalt

Kategorie: AVR – Misc

Some AVR Experiments

ESP8266 Wifi Modul – Logging data to a server

While searching for something new overthere at banggood, I ordered some ESP8266 modules that are soldered to a dev board. The board is pretty awesome, has a solid quality and can be flashed without any trouble with a micro USB cable from your Arduino IDE. All you need to do is to follow some of the available tutorials on how to load the ESP Flash utility and you are ready to go. While I was looking for a new project, I decided to use the ESP8266 for something I ever wanted – a simple temperature logging device at my balcony. I started to read a lot of tutorials and choose an old friend as a temperature sensor – the DS18B20. These are available in a waterproof housing and with up to 3m cable, which is perfect for measuring temperature not in the near of the powersupply. DS18B20 basic working example As the DS18B20 arrived, I started to test it with my Arduino Nano, to check if the basics are working, before I start over with the ESP8266. First of all, I put a 4,7KOHM resistor between signal and vcc and connected it to pin 6. Everything works fine with this…

Weiterlesen ESP8266 Wifi Modul – Logging data to a server

Drive Max7219/Max7221 with common anode displays

As you maybe already know, the max7219 and max7221 chips are serially interfaced (SPI) 8-bit LED drivers. These chips work perfect on 7 segment displays if they have common cathode pins, because they are designed for those display. If you have common cathode 7 segment display you get in touch with the benefit of these led drivers, because they handle the multiplexing in an easy way. They have built-in bcd decoder for easily displaying information and if you don’t want to use the decoder you can byte-wise set every digit of your display. For example, if you want to display the number „0“ without bcd decoding, you create the bit mask as follows:

7bit-segment
7bit-segment

The bit mask for number „0“ is: 0x0111111
To display this number you have to address (e.g.) digit1 and send your „number byte“ afterwards. That works perfectly.

Weiterlesen Drive Max7219/Max7221 with common anode displays

IRDioder – Ikea Dioder Hack mit Atmel und Infrarotempfaenger

Ich bin letztens über eine nette Seite gestolpert (www.ikeahackers.net) auf der Leute ihre Ikea Hacks präsentieren und habe dort durch Zufall auch den Ikea Dioder entdeckt. Der Ikea Dioder ist, wie der Name schon sagt ein LED Bauteil, das gerne als Raumbeleuchtung, bzw. Hintergrundbeleuchtung verwendet wird. Hierfür sind 4 LED Streifen im Paket enthalten die per Kabel an einen Verteiler angeschlossen werden. Dieser ist für den Strom zuständig. An diesen Verteiler ist auch die Steuereinheit zum bedienen angeschlossen. Ich habe den Dioder selbst schon einige male bei Ikea gesehen, konnte mich aber nie durchringen einen zu kaufen. Der Stückpreis von 30€ ist auf Grund der Bauteile sicher durchaus berechtigt aber mich störte die Art, wie man den Dioder bedient. Jedes mal, wenn man die Farbe wechseln will muss man aufstehen und die Farbe von Hand einstellen und kann es sich danach wieder bequem machen. Das stört mich doch ziemlich. Es gibt aber auch durchaus Module die eine kleine Fernbedienung mit sich bringen, aber auch hier muss ich sagen, dass ich keine Lust darauf habe 5 Fernbedienungen auf dem Tisch liegen zu haben mit denen man seinen heimischen Elektrozoo fernsteuert. Darum habe ich mir schon vor Jahren eine Universalfernbedienung gekauft und…

Weiterlesen IRDioder – Ikea Dioder Hack mit Atmel und Infrarotempfaenger