Zum Inhalt

Monat: März 2010

YDR – Autoit „unattended“ Lotus Notes 8.5 Installer GUI

Wer kennt es nicht. Man hat eine große Umgebung, keine wirkliche Softwareverteilung zu Hand und will Lotus Notes flächendeckend installieren und zwar so, dass dies überall möglichst ohne große nachkonfiguration des Clients geschieht.
Hierfür habe ich ein „kleines“ Autoit Script geschrieben, dass diverse Aufgaben erledigt.

* Überprüfen, welche Version von Windows läuft
* Den alten Client deinstallieren (7.0.2 in meinem Fall)
* diverse Ordner und Dateien umbenennen um Probleme mit der neuen Version zu vermeiden (Abhängig von der Betriebsystemversion). Hierunter fallen auch alle Benutzer, die sich auf dem Computer jemals angemeldet haben und evtl. noch alte Dateien und Ordner der vorherigen Installation im Profil liegen haben.
* Den neuen Client installieren (8.5.1 in meinem Fall)
* Conf.txt erstellen, die den Notes Client initial vorkonfiguriert

Weiterlesen YDR – Autoit „unattended“ Lotus Notes 8.5 Installer GUI